Servus,

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ... ;-)
Caschper86
Beiträge: 1
Registriert: Mo 20. Jul 2020, 17:48
Meine Fahrzeuge: Opel frontera b 2.2l 16v

Servus,

Beitragvon Caschper86 » Mo 20. Jul 2020, 18:29

habe mir einen Opel frontera b 2.2l 16v zugelegt, brauch den für die Alm (Koch), hab den jetz von Deutschland eingeführt und muss den Typisieren lassen.
Wie schauts da aus was darf was nit usw. Vorbesitzer hat einiges getan und ich kenn mi nit so aus, Zum Beispiel.: Schnorchel, neue Sitze, Seilwinde, Dachgepäckträger LedLeiste aufn Dach (gekoppelt mit Fernlicht?) usw. kann ich davon ausgehen wenn alles richtig verbaut wurde das es abgenommen wird? Oder gibt es echt Sachen die ich da zurückbauen muss?

Mfg Caschper

Benutzeravatar
meder
Beiträge: 480
Registriert: So 6. Jun 2010, 13:52
Meine Fahrzeuge: Nissan Patrol 3.0
Wohnort: Haidershofen
Kontaktdaten:

Re: Servus,

Beitragvon meder » Di 21. Jul 2020, 22:30

Hallo und Willkommen im Forum :wink:
Aus welchem Bundesland kommst Du den?

:winke:

TraiL200
Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:21
Meine Fahrzeuge: Lexus IS200
Toyota Urban Cruiser
Mitsubishi L200

Re: Servus,

Beitragvon TraiL200 » Di 28. Jul 2020, 13:38

Hallo,

Ebenfalls ein Neuling hier, war aber vor kurzem mit meinem IS200 beim ÖAMTC einen Check machen lassen, weil ich den vor paar Wochen erst aus DE geholt habe.

Grundsätzlich musst du für alles was am Auto zusätzlich verbaut ist, eine Eintragung vornehmen lassen oder zumindest die Genehmigungspapiere mit dir mitführen.

Schnorchel muss zB ein e-Prüfzeichen haben, genauso wie die Sitze zumindest ein Gutachten für den Frontera haben müssen (habe ganz gerne Recaros in meinen Autos verbaut gehabt). Sobald da eine Sache oben ist, die abweicht von der Norm oder keine Kennzeichnung/kein Gutachten hat, wird es schwierig aber dennoch nicht unmachbar sein.

Vielleicht fragst du in einer kleinen freien Werkstatt, ob sie dir ein Anmeldegutachten erstellen. Dann damit zum Generalimporteur eintragen und dann zulassen gehen.


Zurück zu „Willkommen neue User“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste